Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unser Fussballwetter für heute und die kommenden Tage (für Details anklicken)

Sponsored Links



Kreisliga B4 Reserven



Mitgliedsantrag für die Abteilung Fussball zum Download
(bitte Logo anklicken)



Mitgliedsantrag für die Abteilung Breitensport zum Download
(bitte Logo anklicken)


 

Mitgliedsantrag für die Abteilung Badminton zum Download
(bitte Logo anklicken)


 

 

Liebe Sportfreunde, es geht bald wieder los!

+++ Trainingsstart +++

Die Mannschaft vom Trainerteam De Vito und Mors nahm die Vorbereitung für die neue Saison 2017/2018 auf, die am 20.08. beginnt. Dabei kann man ein paar neue Gesichter entdecken, welche wir in den nächsten Tagen euch vorstellen werden.

Im Pokal haben wir in der 1. Runde ein Freilos und spielen in der 2. Runde zu Hause gegen die SG SC Blönried / SV Ebersbach.

 

Bis dahin stehen einige Trainingseinheiten und Testspiele an.

Testspiele im Überblick:

Fr./Sa 14./15.07. Donautal Cup in Vilsingen



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Selbstverständlich freuen wir uns auch bei den Vorbereitungsspielen über jeden Zuschauer!

Auf eine erfolgreiche Saison 2017/18, das gilt natürlich auch für unseren Partnerverein SV Sigmaringen!

+++ Spielplan 2017/18 - Lage der Liga +++

Nachdem der SV Bronnen aufgestiegen ist, machen sich nun mehrere Mannschaften die Hoffnung in der kommenden Runde aufzusteigen.

In erster Linie wird das der SV Bingen/Hitzkofen sein, der vergangene Saison als Vizemeister in der Relegation scheiterte und in dieser Spielzeit die Favoritenrolle einnehmen wird. Im Verfolgerfeld befinden sich mehrere Mannschaften. Neben Türk Gücü Sigmaringen, TSV Trochtelfingen und der SG Frohnstetten/Storzingen, werden sich auch die Absteiger aus Weithart und Sigmaringendorf ihre Hoffnungen machen.
Nach der starken Rückrunde darf aber auch die SGM Schmeien/Sigmaringen Ansprüche auf die ersten beiden Plätze stellen und reiht sich ins Verfolgerfeld mit ein. Nicht zu unterschätzen ist die neu gegründete SGM Rulfingen/Blochingen, welche sich jedoch erstmal zu Recht finden muss in der neue Liga und man sie so noch nicht einschätzen kann.

- Direkte Duelle zum Start -

Schon früh wird sich weisen wohin der Weg der SGM in dieser Saison führen wird, denn nachdem Auftakt beim SV Bingen/Hitkofen, kommt der TSV Trochtelfingen auf die Grosswies, ehe es zum Absteiger TSV Sigmaringendorf geht.
Die Gegner zum Saisonstart könnten kaum schwerer sein, allerdings kann die Mannschaft vom Trainerteam De Vito und Mors schon früh ein Ausrufezeichen an die Liga setzen. Man darf gespannt sein wie die SGM in die Runde startet und ob die Defensive besseren Stand hält als zum Teil in der vergangenen Runde.

Vor uns steht eine aufregende und spannende Saison, auf die wir uns sicherlich freuen können.


Mit sportlichen Grüssen von der Grosswiess aus dem Schmeiental

SV Unter/Oberschmeien